ONLINE KURSE

Kurs - WIR LIEBEN VITAMINE (2015)

Vitamine sind für einen funktionierenden Stoffwechsel unentbehrlich. Da der Körper sie - bis auf wenige Ausnahmen - nicht selbst bilden kann, müssen sie mit der Nahrung aufgenommen werden.

 

Wer sich ausgewogen ernährt, erreicht in der Regel die empfohlene Menge an Vitaminen. Heranwachsende, Schwangere, Stillende, Senioren und Menschen, die unter bestimmten Erkrankungen oder andauerndem Stress leiden, sollten jedoch verstärkt auf eine ausreichende Vitaminzufuhr achten.

 

Der Kurs "Wir lieben Vitamine" wurde 2015 gedreht und ist natürlich immer noch aktuell. Ich stelle dir diesen kostenfrei zur Verfügung.


DER BINSO CODE - sich und sein Kind besser verstehen- der Online Kurs für zu Hause

Der Binso Code ist der geheime Schlüssel, um dein Kind besser verstehen zu können.

Der Vater der Psychographie ist Dr. Dietmar Friedmann, er ist auch der Begründer der Integrierten Lösungsorientierten Psychologie, die ich auch bei ihm erlernt habe. Die ILP fasst Methoden aus der tiefenpsychologischen, systemischen und Lösungsorientierten Psychologie zu einem echten Handwerkszeug zusammen. Bestandteil davon ist die Psychographie, eine Art angewandte Menschenkenntnis, die Dr. Friedmann aus verschiedenen Persönlichkeitsstukturmodellen zusammengeführt und entwickelt hat.

Weitere Infos findest du hier....

BINSO Fantasiegeschichten für Kinder im Vorschulalter - werde ein MUTTER Coach

Dieser Online Kurs unterstützt Kinder im Vorschulalter.

Jeder von uns wünscht sich gesunde, ausgeglichene und fröhliche Kinder. Tatsächlich aber ist unser Familienleben oft hektisch und wenig ausgeglichen. Die Kinder sind unruhig und gereizt, oder aber niedergeschlagen und quengelig. Vielleicht sind sie auch anfällig für Krankheiten, was die Anspannung in der Familie noch erhöht. Woran könnte das liegen? Vielleicht bekommt ihnen der betriebsame Alltag manchmal nicht so gut, wie wir es als Erwachsene voraussetzen.

Werde ein Entspannungscoach für dein Kind.

Weitere Infos findest du hier...

AUTOGENES TRAINING & IMAGINATION

Werde zum Sieger in deinem Leben – finde deinen BINSO Code mit Imaginations- und Autogenem Training.

Viele Menschen sind unzufrieden, können sich aber nicht aufraffen, etwas dagegen zu unternehmen, und bleiben ihr Leben lang weit unter ihren Möglichkeiten. Andere hingegen stehen ständig auf dem Siegertreppchen. Was machen sie anders?

Viele Menschen warten, bis die Dinge sich von selbst verändern. Sie arrangieren sich mit ihrer Unzufriedenheit und merken gar nicht, dass sie diese Unzufriedenheit selbst gesät haben. Sie geben ihrem Schicksal die Schuld oder ihren Eltern, die sie nicht genug geliebt, den Lehrern, die sie nicht genug gefördert haben, den Umständen, in denen sie keine Chance auf Erfolg hatten, oder finden sonstige Ausreden für ihre Passivität, sprich: Unmotiviertheit. Das vermitteln sie auch ihren Kindern und das Spiel beginnt von vorn.


Was aber zeichnet Sieger aus? Beachte die folgenden Punkte und auch wirst ein Sieger:

  1. Sieger haben keine Angst vor Fehlern.

  2. Sieger haben einen Traum. Aber: Sieger sind keine Träumer.

  3. Sieger suchen neue Varianten.

  4. Sieger setzen sich selbst unter Druck.

  5. Sieger sind von ihren Zielen fasziniert.

  6. Sieger kennen ihren Selbstwert.

  7. Sieger lieben ihr „Tun“.

  8. Sieger haben mehr gute Gewohnheiten.

  9. Sieger denken voraus und planen.

  10. Sieger verhalten sich wie Sieger.

Imaginations- und Autogenes Training ist ein Weg zur Persönlichkeit. Im tief entspannten Zustand ist es möglich, Vorgänge in uns entstehen zu lassen, die uns normalerweise nicht bewusst sind. Es können Bilder und Farben auftauchen, die uns zu besserem Verständnis unseres Innenlebens helfen. Wir erhalten Zugang zur Intuition.


Buche dir jetzt deinen 8 Wochen Online Kurs und lerne wie du dir deine Welt selbst erschaffst. Gleichzeitig kannst du diesen Kurs als Entspannungstherapie nutzen, um Befindlichkeitsstörungen aus deinem Leben zu entfernen wie:

  • (chronische) Schmerzen am Bewegungsapparat wie Rückenschmerzen, Nackenschmerzen

  • Kopfschmerzen (u.a. Migräne)

  • Rheuma

  • Erschöpfungszustände (Burnout)

  • Schlafstörungen

  • Unruhezustände und Gereiztheit

  • Angststörungen

  • leichte bis mittelschwere Depressionen

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Bluthochdruck

  • allergische Erkrankungen wie Asthma, Heuschnupfen, Neurodermitis

  • Verdauungsprobleme wie Reizdarm

  • Durchblutungsstörungen

  • Schilddrüsenerkrankungen

  • Wechseljahresbeschwerden